Hauptmenü
Startseite
Über uns
Angebote
Schulleben
Ansprechpartner
Termine und Pläne
Kalender
Schüleraustausch
MINT
SMV
Baumaßnahmen
Hölderlin Intern
Bildergalerie
Impressum
Neueste Artikel
Schüleraustausch
Allgemeines Drucken E-Mail

Das Hölderlin-Gymnasium ... eine Schule mit internationaler Perspektive
Seit Jahrzehnten öffnet das Hölderlin-Gymnasium seinen Schülerinnen und Schülern das Tor zur Welt.


Zunächst Unterricht in der fremden Sprache im Klassenzimmer, doch dann im Lande selbst, so könnte man den Weg unzähliger Hölderlin-Schülerinnen und Schüler beschreiben. Die Schule hat in den vergangenen Jahrzehnten ein dichtes Netz mit Partnerschulen in Frankreich, England, Italien, USA und auch Polen geflochten....

Schülergruppen besuchen sich gegenseitig und lernen Schul- und Familienleben kennen, Arbeitsgemeinschaften (Theater, Chor, Orchester) arbeiten gemeinsam an einer Sache, internationale Projekte (Comenius) entstehen, Schülerinnen und Schüler verbringen bis zu einem Jahr an unseren Partnerschulen und überall in der Welt und wir öffnen unsere Schule für internationale Gäste.

 

Hier ein Überblick über die Austauschmöglichkeiten am Hölderlin-Gymnasium: Dowmload Schüleraustausch Hölderlin-Gymnasium (Stand: 11/2015)

 

Weitere Informationen zu vom Land Baden-Württemberg angebotenen Austauschen finden Sie im Internet unter www.schueleraustausch-bw.de
oder oder an unserer Pinnwand zwischen Raum 319.und Raum 320.

 

Außerdem können Sie auf der Internetseite des Deutsch-Französischen Jugendwerkes unter der Rubrik Kleinanzeigen https://www.dfjw.org/kleinanzeigen
selbst nach einem Austauschpartner im französischsprachigen Ausland suchen.

 
London, England Drucken E-Mail
St. Olave´s Church of England Grammar School in Orpington, Südost-London
 
Die St. Olave's Grammar School zählt zu den besten staatlichen Schulen Großbritanniens und geht auf eine kirchliche Gründung im 16. Jh. zurück.
Da sie in der Greater London area gelegen ist, bieten sich zahlreiche Ausflüge ins Zentrum der englischen Metropole an.
 
Image
 
weiter …
 
Montpellier, Frankreich Drucken E-Mail

Schon seit 1990 besteht der Austausch zwischen dem Hölderlin-Gymnasium und dem Lycée Jean Monnet in Heidelbergs Partnerstadt Montpellier. Alle zwei Jahre haben unsere Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen die Möglichkeit, um die Weihnachtszeit herum einen Austauschpartner zu empfangen und im darauf folgenden Frühjahr selbst in Begleitung zweier Lehrerinnen für etwa 10 Tage nach Südfrankreich zu fahren.

 

Lycée Jean Monnet in Montpellier (Departement Hérault in Südfrankreich)

Image

 

weiter …
 
Saint-Michelle-en-l´Herm, Frankreich Drucken E-Mail
Neuer Schüleraustausch mit Saint-Michel-en-l‘Herm

Es freut uns sehr, dass wir für unsere achten Klassen eine neue Partnerschule in Frankreich gefunden haben. Das Collège Les Colliberts liegt in dem kleinen Ort Saint-Michel-en-l’Herm an der französischen Atlantikküste in der Nähe von La Rochelle und La Tranche-sur-Mer.
Ende März 2017 werden wir unsere Gäste zum ersten Mal in Heidelberg empfangen und im Mai nach Saint-Michel-en-l‘Herm fahren.
Dort werden wir am Unterricht der französischen Schüler teilnehmen, ein gemeinsames Projekt erarbeiten und natürlich zahlreiche Ausflüge z.B. nach La Rochelle und Nantes unternehmen.
Alle am Austausch interessierten Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 können sich ab sofort bei ihrem Französischlehrer oder direkt bei Frau Luboeinski anmelden.

weiter …
 
Rom, Italien Drucken E-Mail
  • Seit fast 10 Jahren haben ca. 500 SchülerInnen daran teilgenommen.
  • Das Liceo classico e linguistico Aristofane ist ein Gymnasium für alte und moderne Sprachen und pflegt seit vielen Jahren Kontakt und Austausch mit vielen Schulen in Europa.
  • Für Latein-Lernende bietet der Austausch die optimale Ergänzung zum Unterricht. Das Latein wird „lebendiger“, und durch die Verbindung mit der italienischen Sprache wirkt selbst die tote Sprache viel aktueller. Natürlich bietet der Rombesuch darüber hinaus viele Themenbezüge zu anderen sprachlichen Fächern sowie zu Geschichte, Kunst und Religion.
  • In der Austausch-Woche erleben die SchülerInnen sehr intensives Kulturprogramm und merken, dass es doch auch sehr spannend und hinreißend ist.
  • Austausch-Teilnehmer erwerben Erfahrungen auch in anderen  Bereichen: In einer fremden Familie und Stadt bedarf es nämlich Anpassungsfahigkeiten und sozialer Kompetenzen, die in der 9. Klasse stark  in Entwicklung sind.

 

Image

 

Ansprechpartnerin: Frau Cappelletti

 

 
Krakau, Polen Drucken E-Mail

Der Austausch zwischen dem Jan-Sobieski-Gymnasium in Krakau und dem Hölderlin-Gymnasium hat im Herbst 2012 bereits zum 9. Mal stattgefunden.

Wie aber kam es dazu?

 

Image

 

weiter …
 
Falmouth, USA Drucken E-Mail

Falmouth Academy in Falmouth (an der Ostküste im Bundesstaat Massachusetts, USA)

Image


weiter …
 
Frankreich - individueller Austausch Drucken E-Mail
Henri IV, Paris
Für Klasse 8 und 9 (2. und 3 .Fremdsprache) bieten wir einen Schüleraustausch mit dem sehr renommierten Lycée Henri IV in Paris an. Die Schüler aus Frankreich verbringen im Frühjahr jeden Schuljahres 5 Wochen bei uns in Heidelberg, unsere Schüler können selbst bestimmen, wann und wie lange sie nach Paris fahren wollen.
Der Austausch hat meist einen Umfang von 3 -5 Schülern und wird privat organisiert. Wir stellen aber den Kontakt her und organisieren zusammen mit der Partnerschule den Rahmen, alles Weitere erfolgt dann in privaten Absprachen mit den Gastfamilien.
Die Klassen 8 und 9 werden rechtzeitig von ihren Französischlehrern informiert.
 
 
Brigitte-Sauzay Programm
Das Brigitte-Sauzay Programm der Deutsch-Französischen-Schülerbegegnungsstätte des Landes Baden-Württemberg bietet unterschiedliche Austauschmöglichkeiten an.
Alle Informationen befinden sich im folgenden Dokument, der Ansprechpartner ist das DFS direkt (siehe Dokument) bzw. gerne auch der Französischlehrer ihres Kindes.
 
 
 

Joomla! is free software released under the GNU/GPL-License.
Joomla Template Design Copyright Kanga Internet 2008