Hauptmenü
Startseite
Über uns
Angebote
Schulleben
Ansprechpartner
Termine und Pläne
Kalender
Schüleraustausch
MINT
Baumaßnahmen
Hölderlin Intern
Bildergalerie
Impressum
In Kürze...
Neueste Artikel
Herzlich Willkommen im Hölderlin-Gymnasium Drucken E-Mail
hier verbinden sich Alt und Neu auf harmonische Weise, ehrwürdige Jugendstil-Architektur mit modernem Unterricht, Geschichtsbewusstsein mit Aufgeschlossenheit für neue Ideen.
 
Dies drückt sich auch in unserem Leitbild aus, das wir als Schulgemeinschaft aktiv leben und das sich in allen Bereichen des Schullebens wiederfindet.
Getragen wird es von unseren drei Säulen:
 
In unseren theaterpädagogíschen Klassen greifen wir die humanistische Idee der ganzheitlichen Bildung der Persönlichkeit auf und fördern ganz besonders die Möglichkeiten der Schülerinnen und Schüler, ihre Individualität auszudrücken und die der anderen wahrzunehmen.
 
In unseren Bläserklassen wird die Liebe zur Musik als sinnliches Gemeinschaftserlebnis erfahrbar. Die Kinder erlernen neben einem Instrument ganz besonders, wie man aufeinander hören muss, wenn ein Konzert gelingen soll und was es heißt, sich zu konzentrieren.
 
Im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik,  Naturwissenschaften, Technik) wollen wir bei den Schülerinnen und Schülern durch vielfältige Angebote wie Wettbewerbe, Exkursionen und Kooperationen Begeisterung für diese Fächer wecken. Als Anwärterschule im  Excellence-Netzwerk MINT-EC können wir die mathematisch-naturwissenschaftlich Begabten aus der Oberstufe durch zahlreiche Zusatzangebote  innerhalb und außerhalb der Schule ganz besonders fördern.
 
Dies und noch vieles mehr hat das „Hölderlin“ zu bieten. Sehen Sie sich gerne auf dieser Seite um und entdecken Sie die Vielfalt und Lebendigkeit unserer Schule
 

Unsere Kontaktdaten:

 

Hölderlin Gymnasium Heidelberg

Plöck 40 - 42

(Anfahrt über Friedrich-Ebert-Anlage)

69117 Heidelberg

 

Tel.: (06221) 58 32 120

Fax: (06221) 58 32 440

 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
 
Email Hausmeister Hr. Marek: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
         

Image

  

 

Image 

 Image

   

 Image


 
Anmeldung zum Schuljahr 2018/2019 Drucken E-Mail
Die  Anmeldetermine und Formulare zum Eintritt in Klasse 5:
 

 

Unter "Mehr" finden Sie weitere Hinweise zur Anmeldung.

 

weiter …
 
Informationsveranstaltung für Grundschuleltern und Grundschüler Drucken E-Mail

Am Dienstag, den 27.02.2018 um 19.00 Uhr laden wir interessierte Eltern zu einem Informationsabend an unsere Schule ein. Hier haben Sie die Möglichkeit, allgemeine Fragen zu stellen und sich näher über unsere Profile zu informieren. 

 

Am Samstag, den 10.03.2018 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr laden wir alle interessierten Grundschülerinnen und -schüler mit ihren Eltern zu einem Tag der offenen Tür ein.

 

Wir möchten Ihnen die Gelegenheit geben, sich in unserer Schule umzusehen und unsere spezifischen Angebote kennenzulernen.

Gern können Sie in einem ungezwungenen Gespräch mit Lehrerinnen und Lehrern der Schule weitere Informationen erhalten.

Wir freuen uns Sie und Ihre Kinder begrüßen zu können und laden Sie ein, sich auf unserer Website einen ersten Überblick über unsere Schule zu verschaffen.

 

 
Schuljury des Prix des lycéens allemands 2018 Drucken E-Mail
« Cette histoire m’a vraiment touchée », « J’ai bien aimé ce roman », aber auch « Non, le roman est trop long et compliqué », - so ein paar Aussagen der Schülerinnen und Schüler, die sich im Rahmen des Lektüreprojekts « Prix des lycéens allemands » mit vier zeitgenössischen Jugendromanen aus Frankreich beschäftigt hatten.
 
Image
 
weiter …
 
Jugend debattiert Drucken E-Mail
Nach einem sehr erfolgreichen Start von Jugend Debattiert im letzten Jahr war es auch in diesem Schuljahr am Hölderlin wieder Zeit für Streitgespräche. So stritt man in spannenden Debatten mit Worten u.a. um die Fragen „Sollte der Videobeweis ersatzlos gestrichen werden?“ oder „Sollten Klassenarbeiten anonymisiert geschrieben werden?“ Am Ende durchsetzen und sich für den Regionalwettbewerb qualifizieren konnten sich in der Altersstufe 1 Eduard Hebeker und Jonathan Bender sowie unsere Titelverteidiger aus dem letzten Jahr Simon Becker und Amrei Mihan in der Altersstufe 2. Bereits am 7. und 8. Februar konnten sich unsere Debattanten mit SchülerInnen aus der Region an der IGH messen. Dabei konnten alle vier wie schon im Schulwettbewerb durch ihr Argumentationstalent und souveränes Auftreten überzeugen, sodass sich am Ende Amrei Mihan als zweite Siegerin für den Landeswettbewerb in Stuttgart am 13.4. erneut qualifizieren konnte. Simon Becker wurde Vierter. Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich und wünschen Amrei viel Erfolg bei den Streitgesprächen in Stuttgart!.
 

Joomla! is free software released under the GNU/GPL-License.
Joomla Template Design Copyright Kanga Internet 2008