Jugend debattiert Regionalwettbewerb 2017
Am 8. Februar fand der diesjährige Regionalwettbewerb von Jugend Debattiert an der IGH statt. Bereits in den Vorrunden konnten unsere Debattanten vom Hölderlin, Amrei Mihan und Amelie Veil (Sek I) sowie Simon Becker und Linda-Maria Wolf (Sek II) überzeugen. Alle vier setzten sich in den Vorrunden gegen ihre Mitdebattanten durch und qualifizierten sich erneut für das Finale am 9. Februar an der IGH. Nach zwei spannenden Finaldebatten sicherte sich Simon den 2. Platz und Linda-Maria wurde Vierte. In der Sek I erreichte Amrei den 2. Platz, Amelie wurde Dritte, hatte sich als Nachrückerin kurzfristig aber trotzdem qualifizieren können. Damit vertreten Simon, Amrei und Amelie das Hölderlin Gymnasium am 24.3. beim Landeswettbewerb in Stuttgart! Vorher bekamen die beiden Zweitplatzierten noch die Gelegenheit an einem dreitägigen Rhetorikkurs in Bad Urach teilzunehmen und bereits ihre Mitdebattanten im Landeswettbewerb kennenzulernen. Wir gratulieren den SchülerInnen zu diesem tollen Erfolg und freuen uns auf spannende Streitgespräche in Stuttgart! 
 
Image
 
Image 
 
Michel Dobelmann und Ina Hochhuth